Bürstadt

Geselligkeit Tag der offenen Tür am Bobstädter Stützpunkt

Feuerwehr lädt ein

Archivartikel

Bobstadt.Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, am Sonntag, 5. Mai, geht’s los: Dann lädt die Feuerwehr Bobstadt den ganzen Ort zum Tag der offenen Tür ein.

Dafür verwandeln die Brandschützer den Vorplatz rund um das Gerätehaus in einen Biergarten. Unter Sonnenschirmen oder Zeltdächern wollen sie ihre Gäste verwöhnen. Neben vielen Schnitzelvarianten kommen auch die Vegetarier bei einer Pilzpfanne auf ihre Kosten. Aber auch für den kleinen Hunger wird mit Bratwurst und Co. gesorgt. Im Schulungsraum gibt es Kuchen und Waffeln. Kalte Getränke, Kaffee und Tee stehen im Getränkewagen bereit.

Runde im Löschfahrzeug

Auch für die Kleinsten gibt es ein Programm. Feuerwehrvereins-Chefin Susanne Merl und ihr Team versprechenden dem Nachwuchs nicht nur eine Fahrt mit einem der großen Löschfahrzeuge, sondern auch Kinderschminken und eine faszinierende Zaubershow.

„Wir stehen ab 10 Uhr für unsere Gäste bereit“, erklärte der zweite Vorsitzende des Feuerwehrvereins, Kevin Wiedemann. Gemeinsam mit Manfred Heiser und Maximilian Kaiser hat er zwischenzeitlich große Hinweisplakate an den Ortseingängen von Bobstadt aufgehängt. Fell

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional