Bürstadt

Brandsicherheit: Auch Vereine sollen künftig zahlen

Feuerwehr nicht mehr "fer umme"

Archivartikel

Bürstadt. Die Bürstädter Feuerwehrleute sollen künftig Geld für ihre Einsätze bei Brandsicherheitsdiensten bekommen. Dafür hat sich der Haupt- und Finanzausschuss bei seiner jüngsten Sitzung einstimmig ausgesprochen.

Demnach kassiert die Stadtverwaltung künftig 9,50 Euro pro Einsatzkraft und Stunde, wenn Brandschützer bei großen Publikumsveranstaltungen vorbeugend Wache halten. Einen

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1202 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel