Bürstadt

Naturschutz Gefiederter Besuch aus dem Mittelgebirge in Bürstadt

Fichtenkreuzschnäbel gesichtet

Archivartikel

Bürstadt.Besuch aus dem Mittelgebirge: Drei Fichtenkreuzschnäbel haben sich kürzlich in Bürstadt aufgehalten. Die örtlichen Tierschützer wurden auf die Vögel aufmerksam. Und ihnen gelang auch gleich ein Schnappschuss.

Der Fichtenkreuzschnabel ist ein Vogel, der seinem Namen alle Ehre macht. Er bewohnt Nadelwälder und brütet dort bevorzugt in hohen Fichten. Ober- und Unterschnabel überkreuzen

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1240 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel