Bürstadt

Sängerlust Statt Regen gibt’s diesmal Sonne satt und Hitze / Helfer arbeiten auf Hochtouren

Fröhlich feiern unterm Fallschirm

Archivartikel

Bürstadt.Seit die Sängerlust mit ihrem Fest vor vier Jahren vom Beethovenplatz auf das Vereinsgelände in die Lorscher Straße umgezogen ist, hat es jedes Mal geregnet – und wie! In diesem Jahr wollte der Wettergott wohl um Versöhnung bitten. Denn beim drei Tage dauernden Fest stiegen die Temperaturen bis nahe an die 40-Grad-Grenze.

Schwitzten die Helfer beim Aufbau von Zelten, Küche, Bar,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional