Bürstadt

St.-Michael-Straße: Autofahrer weichen häufig ohne Rücksicht auf den Gehweg aus / Geplante Bauarbeiten geben Gelegenheit, Gefahrenquelle zu entschärfen

Fußgänger brauchen Schutzengel

Archivartikel

Andreas Rother

Bürstadt. Entschärft die Stadt Bürstadt in diesem Jahr die Gefahrenquelle St.-Michael-Straße? Die Probleme dort sind der Stadtverwaltung längst bekannt. Und jetzt ergibt sich die Gelegenheit, die Sache ein- für allemal zu regeln.

Vielleicht haben die Fuß- und Kirchgänger ihre Verkehrssicherheit einmal dem Wasserrohrbruch zu verdanken, der sich gerade erst an der Ecke

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional