Bürstadt

TSG Bürstadt Erstes Badminton-Turnier erfolgreich verlaufen

Geglückter Turnierstart

Archivartikel

Bürstadt.Es hat alles gut geklappt, alle hatten Spaß und niemand hat sich verletzt – das ist das Resümee, das die Veranstalter des ersten Badminton-Turniers der TSG Bürstadt zogen.

Entstanden aus einer Idee, die nach dem Training geboren wurde, haben Patrick Volk, Martin Althapp, André Kukutschka und Oliver Volz dieses Turnier nun Wirklichkeit werden lassen. 20 Teilnehmer, darunter drei Frauen, haben 72 Spiele absolviert in Einzeln und Doppeln. Gewonnen im Einzel der Herren hat Erik Althapp, Zweiter wurde Thilo Jung und den dritten Platz belegte Juanjo Romero Bogler.

Erste bei den Damen wurde Kirsten Hefter, gefolgt von Nanine Habel und Sarah Amtag. Das Doppel gewann das Team André Kukutschka/Lukas Grochola vor Patrick Volk/Juanjo Romero Bogler und Dritte wurden hier Erik Althapp und Sandro Paul. Bei der Siegerehrung konnten dank Spenden drei Wanderpokale und Gutscheine vergeben werden, sowie an jeden Teilnehmer eine Blume. Besonderer Dank ging an Christian Pscheidt, der die Teilnehmer und die rund 30 Zuschauer mit seinen Grillkünsten beim anschließenden gemütlichen Beisammensein verwöhnte.

Wer Interesse hat, kann Dienstags 19 bis 21 Uhr oder mittwochs von 20 bis 21.30h in der TSG-Halle vorbeischauen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional