Bürstadt

Umwelt Bürstädter machen bei hessenweiter Aktion mit

Gemeinsam Gemarkung putzen

Bürstadt.Die Stadt Bürstadt beteiligt sich am morgigen Samstag, 16. März, an der „Aktion Saubere Landschaft“. Die Helfer aus Bürstadt treffen sich um 8.45 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Bürstadt. Um 9.30 Uhr versammeln sich alle Interessierten in Bobstadt am Feuerwehrgerätehaus. In Riedrode beginnt die Aktion um 9.45 Uhr, ebenfalls am Feuerwehrgerätehaus.

Im vergangenen Jahr haben mehr als 300 Ehrenamtliche mitgemacht bei der Aktion, zu der die Stadt aufruft. Diese lebt aber in erster Linie vom Engagement der Vereine und der Bürstädter Bürger, die sich für die Umwelt einsetzen wollen.

Sauberhafter Kindertag

Auch die Kinder in Bürstadt wollen ein Zeichen für die Umwelt setzen. Die Vorschüler der städtischen Kindertagesstätte „Kunterbunt“ beteiligen sich am Dienstag, 7. Mai, am „Sauberhaften Kindertag“, wie die Stadt mitteilt. Sie wollen rund um die Kindertagesstätte Abfall einsammeln. Dabei lernen die Kleinen nicht nur etwas über Abfall und Müllvermeidung. Die Kindertagesstätte hat auch die Möglichkeit, sich an einer Verlosung zu beteiligen, bei der 25 Einrichtungen mit jeweils 200 Euro bedacht werden. Der „Sauberhafte Kindertag“ ist Bestandteil der landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional