Bürstadt

Trinkwasser Brunnen laufen im Bürstädter und Jägersburger Wald auf Hochtouren / Vom Ried aus wird sogar die Rhein-Main-Region versorgt

Groß-Rohrheimer am sparsamsten

Archivartikel

Bürstadt/Biblis/Groß-Rohrheim.Gestern war Weltwassertag. Grund genug für uns, den Pro-Kopf-Verbrauch im Ried näher anzuschauen. Dabei fällt auf, dass die Groß-Rohrheimer mit 96 Litern am Tag kreisweit den geringsten Wasserverbrauch haben. Diese Zahlen legt das Regierungspräsidium (RP) in Darmstadt für 2016 vor. Ein Bibliser verbraucht demnach 107 Liter und ein Bürstädter 112 Liter am Tag.

Laut Energieried sind es in

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional