Bürstadt

Stadtmeisterschaften SV Vorwärts lädt Fußballer zum ausgelassenen Abschlussfest

Heiße Party-Nacht gefeiert

Bobstadt.Zum Abschluss der Bürstädter Stadtmeisterschaften veranstaltete der SV Vorwärts Bobstadt eine Party-Nacht auf seinem Vereinsgelände. Ab 19 Uhr unterhielten DJ Mario und DJ Charly die kleinen und großen Gäste und Fußballfans mit einem bunten Mix aus beliebten Musikklassikern und modernen Chart Hits.

In diesem Jahr konnte sich die Eintracht Bürstadt den Sieg in einem spannenden Finalspiel gegen die Spielgemeinschaft FSG Riedrode mit einem 2:0 sichern. Somit blieb der Verein ungeschlagen und nahm den verdienten ersten Platz des Turniers mit insgesamt neun Punkten und einer Quote von 15:0 Toren ein.

Während die Spieler bei hohen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein auf dem Feld ganz schön ins Schwitzen kamen, konnten die Besuche das Spiel dagegen gemütlich von Bierbänken aus mitverfolgen und unter Sonnenschirmen ein kühles Bier oder eine erfrischende Cola genießen. Um für das leibliche Wohl der Gäste zu sorgen, waren zahlreiche freiwillige Helfer und Vereinsmitglieder ab 14.30 Uhr bis spät in die Nacht am Werk. Das DJ-Duo Mario und Charly nahm währenddessen fleißig Musikwünsche an und sorgte für gute Stimmung.

Besonders ausgelassen wurde im Anschluss an das Finale bei der Siegerehrung gefeiert: Der Pokal wurde feierlich an die Eintracht Bürstadt verliehen, während der Queen-Klassiker „We Are The Champions“ im Hintergrund lief. Geehrt wurden außerdem die drei besten Torschützen der Meisterschaft mit jeweils drei Toren: Paul Herbel, Mergin Dzackaj und Xhino Dushaj, die alle im Siegerteam Eintracht Bürstadt spielen. Der Titel des besten Torwarts wurde an Timo Schmitzer vom SV Bobstadt vergeben.

Ausrichter SV Bobstadt belegte den vierten Platz mit einem Punkt und dem Endergebnis von 2:16 Toren. Vereinsvorsitzender Marc Merl zeigte sich dennoch stolz auf sein Team und wollte den errungenen Punkt im Turnier gebührend feiern.

Auch Bürgermeisterin Bärbel Schader ließ sich das Finale einer weiteren „erfolgreichen, und wunderschönen Stadtmeisterschaft“ nicht entgehen: Sie lobte insbesondere die perfekte Organisation des SV Bobstadt, die es ermöglichte, dass alle sechs Spiele reibungslos abliefen.

Nicht einmal die extreme Hitze konnte dem Turnier einen Strich durch die Rechnung machen. Der Verein freute sich an beiden Tagen über zahlreiche Besucher.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional