Bürstadt

Coronavirus Michael Krebs bekommt täglich neue Ware / Gegen Ausweitung der Öffnungszeiten / Lieferservice heiß begehrt

„Ich will hier sonntags keine Corona-Party im Supermarkt“

Archivartikel

Bürstadt.Die Lastwagenladung voller Toilettenpapier ist innerhalb weniger Stunden ausverkauft, auch Mehl und Nudeln sind nach wie vor heiß begehrt im Edeka von Michael Krebs am Bibliser Pfad in Bürstadt. „Aber wir haben noch alles – nur nicht mehr in der Auswahl, wie es die Leute vielleicht gewohnt sind. Wir kriegen jeden Tag neue Ware“, betont Krebs.

Sein Lieferservice ist derzeit stark

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional