Bürstadt

Nahwärmenetz: Pfalzwerke wollen Briebelpark mit Öko-Energie versorgen

Im Umweltausschuss geht's fast nur ums Geld

Archivartikel

Bürstadt. Die Stadt Bürstadt soll die Pläne für ein Nahwärmenetz von der Biogasanlage zum Briebelpark weiter verfolgen. Das hat der Umweltausschuss bei seiner jüngsten Sitzung empfohlen. Dafür votierten CDU und SPD, während sich die FDP der Stimme enthielt.

Zuvor hatte Ralf Gabriel von der Pfalzwerke AG das aktuelle Konzept des Nahversorgers vorgestellt. Demnach wird die Ursprungsidee

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel