Bürstadt

Schlägerei Amtsgericht stellt Verfahren gegen Angeklagte ein / Keine Party mehr beim SV Vorwärts

Imageschaden bleibt hoch

Bobstadt.„Auf der Sachbeschädigung bleiben wir sitzen, und der Imageschaden ist ohnehin nicht mehr gut zu machen.“ Marc Merl vom SV Vorwärts ist enttäuscht: Die beiden Täter der Schlägerei bei der Bobstädter Kerwe im Sommer 2018 kommen mit einer Geldstrafe davon. Das Amtsgericht Lampertheim hat entschieden, das Verfahren gegen die beiden Angeklagten einzustellen, sobald die 24-Jährigen gezahlt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional