Bürstadt

Soziales Drei Jungs leben sich bei ihren Pflegeeltern ein – eine Geschichte über Herausforderungen, Glücksmomente und eine kleine Enkeltochter

In ein neues Leben als Familie gestartet

Bürstadt.Das große Wohnzimmer wirkt luftig und gemütlich, auf dem Tisch stehen Kaffee und Plätzchen bereit. Und an der Wand hängen unzählige Bilder der drei Jungs. Das Babyfoto ist ganz neu. „Jetzt haben wir auch eine Enkeltochter“, erzählt die lebhafte Mittvierzigerin – und strahlt dabei übers ganze Gesicht. Dabei sind sie und ihr Mann noch gar nicht so lange Zeit Eltern. Vor elf Jahren kam ihr erstes

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4298 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel