Bürstadt

Feuerwehr Staatssekretär Mark Weinmeister in Bürstadt / Konjunkturprogramm fördert neue Fahrzeughalle

In Schutz der Bürger investiert

Archivartikel

Bürstadt."Die Freiwillige Feuerwehr ist etwas Besonderes im Ehrenamt", meint Mark Weinmeister. "Was hier investiert wurde, ist Geld für den Schutz unserer Bürger, kein teures Spielzeug", fügt er hinzu. Gestern hat der Staatssekretär des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz den Bürstädter Feuerwehr-Stützpunkt in der Römerstraße besucht.

Passend zum

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel