Bürstadt

PBC Gunold Schlappner und Klaus Adrian bewähren sich bei Bezirksmeisterschaften

Ins Schwarze getroffen

Bürstadt.Mittlerweile zum zweiten Mal wurde die Bezirksmeisterschaft WA Bogen 3 D ausgetragen. Letztes Jahr noch in Collenberg wurde sie diesjährig bei den Bogenschützen vom SV Kriftel (Taunus) ausgetragen.

Etwa 95 Teilnehmer aus den verschiedenen Bezirken schossen an einem herrlichen Frühsommertag auf dem interessant gestellten Parcours mit 24 3-D Zielen um die begehrten Bezirksmeistertitel. Auch vom PBC Bürstadt waren zwei motivierte Bogenschützen angereist. Gunold Schlappner in der Instinktivbogenklasse und Klaus Adrian in der Langbogenklasse nahmen an der Bezirksmeisterschaft teil und wollten für sich und ihren Verein gewinnen.

Am Ende der eintägigen Meisterschaft durften sich die beiden stolzen Teilnehmer Bezirksmeister nennen. Für die Teilnehmer an der Hessischen Meisterschaft, die in Kassel-Helsa ausgetragen wurde, hieß es dann „Alle ins Kill“. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional