Bürstadt

Natur- und Vogelfreunde Nordheim Gruppe auf großer Fahrt

Interessante Woche im Salzburger Land

Nordheim.Der Ausflug der Natur- und Vogelfreunde Nordheim führte die 36 Teilnehmer Anfang Juni ins Salzburger Land. Untergebracht war die Gruppe in einem Vier-Sterne-Hotel in Filzmoos. Von dort startete man täglich zu interessanten Unternehmungen in die nähere und weitere Umgebung.

Auf dem Programm standen unter anderem eine Schifffahrt auf dem Königsee nach St. Bartholomä und ein Besuch der eindrucksvollen Burg Hohenwerfen, wo gerade eine sehr anschauliche Sonderausstellung über die Erfindungen von Leonardo da Vinci gezeigt wurde. Eindrucksvoll war auch die Greifvogelschau, bei der die Gruppe hautnah Falken, Bussarde und Geier im Flug erleben konnte.

Der Besuch einer Schnapsbrennerei in Mandelberg mit Probe und die interaktive Ausstellung im Haus der Berge in Berchtesgaden durften nicht fehlen.

An den beiden letzten Tagen führten Ausflüge zur schönsten Alm Österreichs, der Oberhof-alm, und nach Salzburg. Die ganze Woche über lachte die Sonne, und bei guter Fernsicht bildeten die schneebedeckten Berge der Alpen aus allen Blickwinkeln eine fantastische Kulisse.

Vorfreude aufs nächste Jahr

Die abwechslungsreiche Woche wurde vorbereitet von Sabine und Bruno Weingärtner sowie von Astrid Pawlitschek, die die Gegend vorher bereisten und die interessantesten Sehenswürdigkeiten auswählten. So konnten die Teilnehmer ein toll organisiertes Programm genießen und freuen sich schon auf das nächste Jahr, wo es voraussichtlich nach Flandern gehen soll. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional