Bürstadt

Fastnacht Vereins-AG verschiebt ihren Start in die Kampagne / Neue Kandidatin braucht noch Vorbereitungszeit

Inthronisierung erst im Januar

Archivartikel

Bürstadt.Erst seit drei Wochen ist sicher, wer die Bürstädter Narren im Jahr 2016/2017 regieren soll. "Unsere eigentliche Kandidatin hat uns Ende August aus beruflichen Gründen absagen müssen", berichtet Präsidentin Sandra Beilstein im Gespräch mit dem "Südhessen Morgen". So mussten die Bürstädter Fastnachter noch einmal von vorn beginnen mit der Suche - und das wenige Wochen vor dem 11. November, an

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2971 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional