Bürstadt

TG Bobstadt Formation „Piccola“ belegt Platz vier in der 1. Bundesliga

Jubelschreie bei den Tänzerinnen

Archivartikel

Bobstadt.Die Tanzformation „Piccola“ reiste nach Hamburg, um dort das zweite von insgesamt vier Ligaturnieren der 1. Bundesliga zu bestreiten. Ein erneuter vierter Platz sorgte für Jubelschreie bei Tänzerinnen, Trainerin und Fans.

Es war früh am Morgen, als die 14 Tänzerinnen gemeinsam mit ihrer Trainerin Lisa Ritzert und wenigen Fans in das Flugzeug Richtung Hamburg stiegen. Nach dem besonderen Erfolg beim Heimturnier, galt es nun auch im zweiten Wettbewerb zu zeigen, dass man im vergangenen Jahr zu Recht in Deutschlands Königsklasse, die 1. Bundesliga, aufgestiegen war. Als Liganeuling ist es immer besonders schwer, in diesem leistungsstarken Feld Fuß zu fassen. Dennoch gelang es Piccola gleich im ersten Turnier überraschend auf den vierten Platz zu tanzen.

Am frühen Samstagabend begann die Vorrunde in Hamburg, und Piccola hatte die undankbare Aufgabe, gleich als erste Formation auf der Tanzfläche zu stehen. Noch etwas nervös, aber tänzerisch sehr souverän, präsentierten sie ihre aktuelle Choreographie. Die Bobstädterinnen tanzten sich damit problemlos ins Finale der besten Sieben und konnten in der Finalrunde noch einmal eine Schippe zulegen. Als die Wertungstafeln der fünf Wertungsrichter am späten Abend nach oben zeigten, brachen Jubelschreie aus. Erneut konnten sie sich auf den vierten Platz tanzen und behaupten sich damit problemlos in der 1. Bundesliga.

Am 11. Mai findet das vorletzte Ligaturnier statt, bei dem sich die Formation weiterhin den sicheren Klassenerhalt ertanzen möchte. Die ersten acht Formationen der 1. Bundesliga qualifizieren sich zudem für die Deutsche Meisterschaft, die am 15. Juni in Dresden stattfindet.

Für Piccola tanzen: Lorraine Brenner, Zoe Bünning, Sunita Erlemann, Eva Friedrich, Lea-Sophie Hartmann, Eva Heidenreich, Malin Kunzmann, Alica Landgraf, Emily Niederhöfer, Linda Rapp, Sunisa Rauch, Daliah Szmigiel, Alena Weidinger und Nele Weidinger. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional