Bürstadt

Unwetter Wassermassen fluten zahllose Keller / 60 Feuerwehrleute stundenlang im Einsatz / Blitz schlägt in zwei Kamine ein / Großer Schaden in Biotheke

Kanaldeckel werden zu Springbrunnen

Archivartikel

Bürstadt/Biblis.Hermann Müller kann es auch Stunden später noch nicht fassen. "Das Wasser kam wie Springbrunnenquellen aus der Kanalisation geschossen", sagt der Besitzer der Biotheke in der Mainstraße: "So was habe ich noch nie gesehen." Ähnlich erging es am späten Mittwochabend vielen Bürstädtern, als sich dicke Gewitterwolken mit Hagel und endlosen Wassermassen über ihnen entluden.

"26 Liter auf den

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel