Bürstadt

Politik II IG Ackerflächen scheitert an drittem Gutachten und Parlamentsmehrheit / Einmütiges Votum für Akzeptanz des Bürgerwillens

Koalition lehnt Bürgerbegehren ab

Archivartikel

Bürstadt.Die Interessengemeinschaft (IG) Ackerflächen erhalten ist mit ihrem Vorhaben eines Bürgerbegehrens zum Schutz landwirtschaftlicher Flächen vor weiteren Baugebieten und neuen Straßen in der Stadtverordnetenversammlung Bürstadt am Mittwochabend gescheitert. Unter Angabe juristischer Zwänge lehnte die Koalition aus CDU und FDP das Begehren ab. Die SPD enthielt sich, während die Grünen geschlossen

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional