Bürstadt

Halbzeitbilanz CDU und FDP setzen sich Ziele für die künftige Entwicklung in Bürstadt / Wohnraum und Kinderbetreuung im Fokus

Koalition will auf weitere Zuzüge vorbereitet sein

Archivartikel

Bürstadt.Die Koalition von CDU und FDP in Bürstadt hat die halbe Amtszeit hinter sich. Zwei weitere Jahre liegen noch vor ihr. Zeit für die Fraktionsvorsitzenden Jürgen Eberle (CDU) und Burkhard Vetter (FDP) eine Zwischenbilanz zu ziehen und einen Ausblick zu wagen.

Das taten sie originellerweise im Waldklassenzimmer, zu dem die CDU einst den Antrag gestellt hatte. „Unsere Grundgedanken gehen in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional