Bürstadt

Wirtschaft Kostendruck durch Niedrigzinsen und digitalen Wandel bewegen Geldhäuser zu Veränderungen

Kooperation von Volksbank und Sparkasse? „Keine Denkverbote“

Archivartikel

Bürstadt/Lampertheim.Die Frankfurter Volksbank und die Taunus Sparkasse sind Vorreiter, zumindest die Größenordnung der Kooperation betreffend: Die beiden Geldhäuser wollen nach Medienberichten Geschäftsstellen und Filialen an etwa 50 Standorten zusammenlegen. Hintergrund sind der enorme Kostendruck durch Niedrig- beziehungsweise Minuszinsen und die Digitalisierung. Die Sparkasse Worms-Alzey-Ried erklärt, es gebe

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3522 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional