Bürstadt

Bauarbeiten "Gestaltung soll das Ried widerspiegeln" / Steinzungen symbolisieren Flüsse

Kreisel bei Bobstadt blüht auf

Archivartikel

Bürstadt.Bis Ende der Woche soll er fertig gestaltet sein, der Kreisel zwischen Bürstadt und Bobstadt. Landschaftsgärtner Franz Gärtner hat sich ein besonders Konzept einfallen lassen, um den Passanten immer wieder ein neues Bild zu bieten. "Die Gestaltung soll das Ried widerspiegeln. Deshalb haben wir viele Gräser gewählt", erzählte er.

Der Kreisel hat eine Fläche von knapp 600 Quadratmetern und

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional