Bürstadt

Tennis-Club Bürstadt Zweite Herrenmannschaft weiter unbesiegt / Bezirksoberliga-Damen chancenlos in Pfungstadt

Kreisliga-Männer verteidigen Tabellenführung

Archivartikel

Bürstadt.Auch am vergangenen Spieltag überwogen wieder die negativen Ergebnisse bei den Teams des TC Bürstadt.

Damen Bezirksoberliga: TSV Pfungstadt – TC Bürstadt 6:0 Völlig chancenlos waren die Damen des TC Bürstadt bei ihrem Gastspiel in Pfungstadt. Alle Spiele gingen in jeweils zwei Sätzen an die Gastgeberinnen. Einzel: Talisa Halter 3:6, 3:6; Celine Gebhardt 3:6, 0:6; Caroline Jahr 3:6, 5:7; Janina Ortner 1:6, 1:6 Doppel: Halter/Jahr 5:7, 5:7; Gebhardt/Ortner 1:6, 2:6

Herren Kreisliga: TC Lampertheim II – TC Bürstadt II 3:3 Weiterhin unbesiegt bleibt die zweite Herrenmannschaft des TC Bürstadt. Der Punktgewinn reichte zur Verteidigung der Tabellenführung. In einem äußerst spannenden Doppel gelang es Krystof Bennes und Jan-Henrik Kohl, den wichtigen dritten Punkt für die Bürstädter einzufahren. Einzel: Krystof Bennes 4:6, 6:4, 6:1; Jan-Henrik Kohl 3:6, 3:6; Timo Stumpf 1:6, 5:7; Manuel Gondolph 6:2, 6:3 Doppel: Bennes/Kohl 4:6, 6:3, 13:11; Stumpf/Gondolph 3:6, 3:6

Damen 30 Bezirksoberliga: MSG TC Schaafheim – TC Bürstadt 6:0 Einzel: Christina Georgi 1:6, 2:6; Patricia Beck 1:6, 4:6; Christiane Ress 7:6, 3:6, 4:6; Melanie Maul 6:3, 5:7, 0:6 Doppel: Georgi/Beck 0:6, 1:6; Ress/Maul 3:6, 3:6

Damen 40 Bezirksliga: TC Nauheim – TC Bürstadt 0:6 Mit weiterhin weißer Weste eilen die Damen des TC Bürstadt von Sieg zu Sieg. Dabei konnten sie auch ihr drittes Spiel mit einem deutlichen 6:0 für sich entscheiden. Einzel: Martina Baum 6:2, 6;2; Christel Friedle 6:4, 3:6, 6:2; Christine Winkler 6:4, 6:1; Patricia Beck 6:4, 6:4 Doppel: Friedle/Winkler 0:6, 6:3, 11:9; Ute Degenhardt /Brigitte Baierle 6:4, 6:2

Damen 40 Kreisliga: Mörlenbacher TC – TC Bürstadt II 5:1 Einzel: Heike Ille 1:6, 1:6 Tina Truong Thuy-Nga 0:6, 0:6; Ariane Lunkenbein 0:6, 3:6; Katharina Vetter 5:2, w.o. Doppel: Ille/Truong Thuy-Nga 0:6, 0:6; Lunkenbein/Vetter 0:6, 0:6

Herren 40 Bezirksliga: MSG Walldorf/Mörfelden II – TC Bürstadt 6:3 Bereits nach den Einzeln war die Niederlage bei einem Zwischenstand von 1:5 nicht mehr zu verhindern. Zwei gewonnene Doppel gestalteten das Endergebnis aus Bürstädter Sicht etwas freundlicher. Einzel: Christian Ehrbächer 6:4, 2:6, 1:6; Michael Halter 5:7, 1:6; Oliver Ress 4:6, 6:4, 1:6; Eric Lunkenbein 6:1, 6:2; Andreas Micke 4:6, 2:6; Jan Gretzler 1:6, 3:6 Doppel: Ehrbächer/Lunkenbein 6:4, 6:4; Ress/Micke 2:6, 6:7; Halter/Gretzler 6:0, 6:3

Herren 50 Bezirksoberliga: TEC Darmstadt II – TC Bürstadt 2:7 Ein wichtiger Sieg für die Bürstädter im dritten Saisonspiel. Drei gewonnene Doppel machten den Sieg perfekt. Einzel: Dieter Baierle 6:7, 6:2, 12:10; Michael Halter 6:2, 6:1; Thomas Ille 7:5, 6:2; Norbert Ehrenfels 6:2, 6:2; Peter Neumann 4:6, 6:0, 8:10; Jan Kühn 5:7, 6:4, 6:10 Doppel: Baierle/Halter 6:2, 6:2; Ille/Kühn 6:2, 7:5; Ehrenfels/Neumann 6:4, 6:1

Herren 50 Kreisliga: TC Bürstadt II – TC Biebesheim 2:4 Einzel: Michael Senica 2:6, 1:6; Thomas Maier 0:6, 1:6; Maged Hassanien 5:7, 0:6; Klaus Hamm 6:3, 6:1 Doppel: Senica/Hassanien 6:1, 6:2; Maier/Hamm 5:7, 6:3, 10:12

Herren 65 Bezirksoberliga: TC Bürstadt – BG Dieburg 2:4 Eine unglückliche Niederlage im Heimspiel gegen Dieburg. Beide Doppel mussten sich erst jeweils im Entscheidungssatz geschlagen geben. Einzel: Hubert Mallig 6:1, 6:1; Horst Saam 6:4, 6:0; Klaus Pfeifer 4:6, 4:6; Erhard Zimmermann 1:6, 4:6 Doppel: Mallig/Pfeifer 1:6, 7:6, 3:10; Saam/Peter Maul 6:0, 4:6, 6:10

Herren 60 Verbandsliga: TC Bürstadt – BW Niederbrechen 8:1 Der erste Saisonsieg war für die Bürstädter von großer Bedeutung. Eine geschlossene Mannschaftsleistung führte zu einem klaren 8:1-Sieg gegen den Gegner aus Niederbrechen. Einzel: Peter Jakob 5:7, 6:2, 10:8; Hubert Mallig6:1, 6:0; Alfred Straub 2:6, 2:6; Fernando Vargas-Vargas 6:1, 6:1; Horst Saam 6:1, 6:2; Walter Billhardt 6:1, 6:3 Doppel: Vargas-Vargas/Billhardt 6:2, 6:0; Straub/Christian Schopen 6:3, 4:6, 10:8; Saam/Peter Maul 6:3, 6:2

Herren 70 Gruppenliga: MSG TC Bürstadt/Hofheim – MSG TV Wehrda 2:4 Jeweils ein gewonnenes Einzel und Doppel reichten nicht für einen Punktgewinn. Im entscheidenden Doppel unterlagen Klaus Pfeiffer und Manfred Weiss denkbar knapp mit 8:10 im Entscheidungssatz. Einzel: Dieter Schmidt 6:3, 6:4; Klaus Pfeifer 1:6, 7:5, 0:6; Guenter Klug 0:6, 0:6; Manfred Weiss 1:6, 3:6; Doppel: Schmidt/Helmut Matzner 6:3, 6:4; Pfeifer/Weiss 6:0, 3:6, 8:10 red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional