Bürstadt

Martinstag In den Kindergärten spielt die Geschichte von der Mantelteilung eine wichtige Rolle / Umzüge wegen Pandemie abgesagt

Laternen leuchten trotz Corona

Archivartikel

Bürstadt.Auch wenn die Laternenumzüge wegen der Corona-Pandemie ausfallen: In den Bürstädter Kitas wird trotzdem St. Martin gefeiert. Dafür haben sich die Erzieher-Teams einiges einfallen lassen – vom selbst einstudierten Theaterstück über einen Waldspaziergang bis zur Themenwoche rund ums Licht. Und gebastelt wird natürlich auch.

Die Hygiene-Vorgabe aus dem Rathaus lautet: Die Gruppen dürfen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4429 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional