Bürstadt

Regionalkonferenz I Beim Pakt für den Nachmittag noch viele Fragen offen / Schulen kritisieren zu knappe Vorbereitungszeit

Lehrer bleiben skeptisch

Archivartikel

Bobstadt.Viel Neues gab es zum Thema Pakt für den Nachmittag zu hören, trotzdem blieben immer noch zahlreiche Fragen zu dem Modell offen, mit dem die Landesregierung das Betreuungsangebot verbessern will. Für die Pädagogen, die bei der Regionalkonferenz in Bobstadt kräftig mitdiskutierten, ist der Pakt nach wie vor "eine Katze im Sack".

Zum Mitdiskutieren hatte Landrat Matthias Wilkes

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4403 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional