Bürstadt

Polizeibericht Autofahrer streift Kind mit Außenspiegel

Mädchen auf Rad verletzt

Archivartikel

Bürstadt.Die Polizei Lampertheim sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch kurz nach 18 Uhr in Bürstadt ereignet hat. Dabei hat ein Autofahrer auf der Bahnhofsallee beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel ein zwölfjähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad am Arm gestreift. Das Kind wurde dabei leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei haben sich beide nach einem kurzen Gespräch wieder getrennt. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunkelgrünen Suzuki, möglicherweise einen Geländewagen, handeln. Der Fahrer soll etwa 60 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß sein. Er habe eine braune Brille getragen und kurze graue Haare.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Fahrzeug oder Fahrer geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lampertheim zu melden. cos

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional