Bürstadt

Kriminalität Polizei sucht nach Zeugen

Mann schwer verletzt

Archivartikel

Bürstadt.Mit schweren Kopfverletzungen wurde am Samstag ein 28 Jahre alter Mann aus Mannheim im Bürstädter Industriegebiet aufgefunden. Wie die Polizei mitteilt, wurde er ins Krankenhaus gebracht und dort notoperiert. Es bestehe aber keine Lebensgefahr. Wie es zu der Verletzung kam, sei noch völlig unklar, berichtet eine Sprecherin auf Anfrage. „Noch laufen die Ermittlungen.“

Der 28-Jährige sei

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1056 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional