Bürstadt

Pilgerfreunde Leiter Jürgen Manske bietet geistige Impulse und Strecken in Stille / Treffpunkt am Schützenhaus in Bürstadt

Maria und Josef in der Hubertuskapelle

Archivartikel

Bürstadt.„Der Jakobsweg fängt vor der eigenen Tür an. Raus in die Natur, seinen Gedanken freien Lauf lassen, auch das ist schon pilgern“, meint Jürgen Manske, Leiter der Pilgerfreunde Bürstadt. Regelmäßig trifft sich die Gruppe, um gemeinsam Wege zu gehen. Oft laufen die Teilnehmer in Stille. „Danach berichten viele, wie bewusst sie ihre Umgebung und sich wahrgenommen haben“, sagt Manske. Treffpunkt

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2589 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional