Bürstadt

Schuldnerberatung Sparkassen spenden 14 500 Euro an die AWO Bergstraße

Mehr Hilfesuchende durch Corona erwartet

Archivartikel

Bürstadt.Die Sparkassen Bensheim, Starkenburg und Worms-Alzey-Ried unterstützen die Arbeit des Fachbereichs Schuldner- und Insolvenzberatung der AWO Bergstraße seit 26 Jahren mit einer Geldspende. So überreichte auch in diesem Jahr Frank Belzer, Vorstandsmitglied der Sparkasse Worms-Alzey-Ried, stellvertretend für alle drei Häuser den Spendenscheck über 14 500 Euro an die Leiterin der Beratungsstelle,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3127 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional