Bürstadt

Politik II Umbau-Konzept für Nibelungenstraße beschlossen

Minikreisel kommt, Ampel nicht

Archivartikel

Bürstadt.Die Umbau-Arbeiten in der Nibelungestraße können ausgeschrieben werden. Die Stadtverordnetenversammlung hat den aktuellen Entwurf des Planungsbüros am Mittwochabend mehrheitlich gebilligt. Somit ist endgültig entschieden, dass an der Kreuzung zur Mainstraße der umstrittene Minikreisel entsteht. Die Fußgängerampel dort wird durch einen Zebrastreifen ersetzt; ein solcher soll auch auf Höhe der

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional