Bürstadt

72-Stunden-Aktion: Drei Dutzend Bürstädter Pfadfinder legen sich mächtig ins Zeug

Mission erfüllt: Kinderfest tobt auf neuwertigem Spielplatz

Archivartikel

Bürstadt. Qualität vor Masse - getreu diesem Motto gingen 35 aktive Mitglieder des Bürstädter Pfadfinderstamms "Bruder Feuer" ihre 72-Stunden-Aufgabe an. Binnen drei Tagen sollten die städtischen Holzspielplätze einer "Schönheits-OP" unterzogen werden. Zum Abschluss sollte ein Kinderfest stattfinden. Nach 71 Stunden tollten am Sonntagnachmittag die ersten Kinder auf dem Spielplatz am

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel