Bürstadt

Betreuung Das Jugendhaus Bürstadt baut in in Corona-Zeiten auf offene Kinder- und Jugendarbeit / „Nummer für Kummer“ eingerichtet

Mit digitaler Jugendarbeit durch die Krise

Archivartikel

Bürstadt.Für Kinder und Jugendliche entfallen derzeit zahlreiche außerfamiliäre Aktivitäten. Die Einschränkungen sorgen für soziale und räumliche Isolationen, für Ängste, Sorgen, familiäre Spannungen sowie den Wegfall von geregelten Alltagsabläufen. Für Kinder, Jugendliche und Eltern stehen in Bürstadt daher digitale Angebote des städtischen Jugendhauses zur Unterstützung bereit.

„Das Angebot

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4202 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional