Bürstadt

Polizei: 36-Jähriger überfällt Friseursalon in Groß-Rohrheim und wird von Passanten gestellt

Mit falscher Bombe 50 Euro erbeutet

Archivartikel

Gross-Rohrheim. Einen Schreck zum Feierabend erlebte die Angestellte eines Friseursalons in der Groß-Rohrheimer Bahnhofstraße am Dienstag gegen 18 Uhr. "Ich war bereits gegangen, als der Mann das Geschäft betrat, etwas auf den Tresen stellte und sagte ,Das ist 'ne Bombe, Geld her", schildert Klaus Fertig, der Inhaber des Salons, im Gespräch mit dem "Südhessen Morgen" die Ereignisse.

Wie

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2178 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional