Bürstadt

Wirtschaftsförderung IHK berät Unternehmen in Bürstadt

Nachfolger gesucht

Bürstadt.Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bürstadt führt gemeinsam mit der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar eine Informationsveranstaltung für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Gründungsinteressierte durch.

Am Donnerstag, 15. November, geht es unter dem Titel „IHK vor Ort“ um das Thema Förderinstrumente, zum Beispiel durch Zuschüsse, Finanzierung oder Beratung. Außerdem informiert die IHK über einen Fahrplan zur Unternehmensnachfolge, mit dem Unternehmer die Chance erhöhen, für den eigenen Betrieb einen Nachfolger zu finden.

Der Abend bietet auch Gelegenheit zu themenübergreifenden Kurzberatungen von je 30 Minuten nach Voranmeldung. An Informationstischen besteht die Gelegenheit, Kontakt zur IHK zu knüpfen, individuelle Gesprächstermine zu vereinbaren oder sich mit Informationsmaterial zu versorgen.

Fachreferenten vor Ort

Die Veranstaltung richtet sich an etablierte kleine und mittelständische Unternehmen, Jungunternehmer sowie an alle, die Interesse an der Gründung eines Unternehmens haben. Referenten der IHK Darmstadt sind Clemens Schäfer sowie Jens-Uwe Lalk. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional