Bürstadt

Judo Jugend beim Rimbachpokal erfolgreich

Nachwuchs zeigt Können

Bürstadt.Der Rimbachpokal beim befreundeten Verein TG Rimbach ist für den 1. Judo-Club Bürstadt immer eine willkommene Möglichkeit, mit den Kindern und Jugendlichen unter besten Bedingungen im Training Gelerntes unter Wettkampfbedingungen auszutesten.

So nutzten diese Möglichkeit auch diesmal zahlreiche Nachwuchsjudoka der Altersklassen U11, U13 und U15 erfolgreich. In der Altersklasse der unter Elfjährigen belegte Dimitar Atanassov in der gewichtsnahen Gruppe in der bis zu maximal vier Kinder kämpften den ersten Platz, Hannah Ruckteschler und Philipp Halkenhäuser den zweiten Platz und Benjamin Hamberger den dritten Platz.

Bei den unter Dreizehnjährigen belegten Fiona Hannig in der Gewichtsklasse bis 44 Kilogramm und Florian Ruckteschler bis 34 Kilogramm jeweils den ersten Platz. Katharina Keltjens wurde mit sehr guter Leistung Zweite in der Gewichtsklasse bis 33 Kilogramm. Dritte Plätze sicherten sich Maximilian Becker bis 34 Kilogramm und Phil Gildemeister in der Gewichtsklasse über 55 Kilogramm nach guten Leistungen. In den zahlenmäßig sehr stark besetzten Gewichtsklassen bis 34 Kilogramm und bis 43 Kilogramm langten Tayfun Cifci zwei Siege bei zwei knappen Niederlagen und Ayman Benazzouz ein Sieg bei zwei knappen Niederlagen diesmal nicht für einen Platz auf dem Podest unter den ersten dreien. In der U15 kämpfte Anton Krahn bis 46 Kilogramm viermal und gewann davon drei seiner Kämpfe mit jeweils unterschiedlichen Techniken, was schon seine sehr gute Variabilität unterstreicht. Am Ende des Wettstreits bedeutete dies den dritten Platz mit Bronzepokal in Medaillenform für Anton.

Trainerin Nadine Müller zeigte sich nach dem Turnier sichtlich zufrieden: „Alle haben super Leistungen gezeigt und versucht das Erlernte aus dem Training umzusetzen. Auch bei den Kindern, bei denen es nicht zur Medaille gereicht hat, waren es gute Kämpfe und immer knappe Entscheidungen!“ red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional