Bürstadt

Amtseinführung Feier in St. Michael

Neuer Dekan erhält Urkunde

Bürstadt.Am morgigen Donnerstag kommt Generalvikar und Weihbischof Udo Markus Bentz nach Bürstadt, um den neuen Dekan Peter Kern (Bild) und seinen Stellvertreters Pfarrer Ludger M. Reichert ins Amt einzuführen. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in einer feierlichen Vesper in der Pfarrkirche St. Michael in Bürstadt, bei der der Weihbischof eine Ansprache halten wird. Daran schließt sich ein öffentlicher Empfang im Pfarrzentrum der Gemeinde St. Michael an. Beim Empfang wird der Weihbischof den beiden durch die Dekanatsversammlung Gewählten die Urkunden des Bischofs überreichen.

Pfarrer Kern wurde auf der Dekanatsversammlung im März zum Nachfolger von Dekan Ronald A. Givens aus Viernheim gewählt, der dieses Amt nach zehn Jahren abgab. Gleichzeitig erhielt Pfarrer Ludger M. Reichert aus Biblis die Stimmenmehrheit für das Amt des Stellvertreters. Damit löste er Pfarrer Kern ab, der dieses Amt fünf Jahre begleitete. Die Amtszeit des Dekans beträgt fünf Jahre. Nach der Wahl durch die Dekanatsversammlung wird diese in der Regel vom Bischof bestätigt. Dies hat Bischof Peter Kohlgraf mittlerweile getan. Nun kann die offizielle Amtseinführung durch den Generalvikar vollzogen werden. red (Bild:Nix/A)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional