Bürstadt

Verkehr Roland Weinz sammelt Unterschriften gegen die Umgestaltung der Kreuzung am Historischen Rathaus

Neuer Kreisel spaltet die Bürstädter

Bürstadt.„Diese Ampel ist die Achse zwischen Ärzten, Rathaus und Innenstadt. Für mich ist sie lebensnotwendig“, sagt Roland Weinz. Der Bürstädter hat eine Unterschriftenaktion gegen den geplanten Kreisel zwischen Nibelungen- und Mainstraße gestartet, weil dadurch die Ampel zur Luisenstraße wegfallen wird. In Geschäften und sogar Praxen haben bereits zahlreiche Menschen unterschrieben, wie ein Blick auf

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional