Bürstadt

PaHoRi Ausbildung zum Palliativ- und Hospizbegleiter

Neuer Kurs beginnt

Archivartikel

Bürstadt.Eine schwere Zeit liegt hinter der Palliativ- und Hospizinitiative im Ried (PaHoRi). Corona- bedingt konnte sie nur sehr eingeschränkt Begleitungen für schwerkranke Menschen und ihre Angehörigen anbieten. Auch die Trauergruppen mussten ausfallen. Doch dank der Lockerungen kann am 12. September mit der neuen Qualifizierung begonnen werden.

Und wie jedes Jahr sucht die Initiative auch in diesem Jahr wieder mutige Menschen, die sich zum Palliativ-und Hospizbegleiter ausbilden lassen. Das wichtigste Ziel der Begleitung ist es, die Lebensqualität von schwerkranken Menschen und ihren Angehörigen zu stärken und zu verbessern. Entlastung und Unterstützung des Kranken und der Angehörigen stehen im Zentrum der Arbeit der Initiative. Die Qualifizierung ist umfangreich und erfordert Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit.

Aufgrund der jahrelangen Erfahrung hat die Palliativ- Hospizinitiative ein neues, ganzheitliches Kurskonzept entwickelt. Ziel ist die Unterstützung und die Entlastung des ganzen Familiensystems. Palliativ- und Hospizarbeit ist ganzheitlich. Sie nimmt den ganzen Menschen in all seinen sozialen Bezügen in den Blick. Daher qualifizieren sich die Kursteilnehmer nach dem neuen Konzept zu Erwachsenen wie auch zu Kinder-, Jugend- und Familienbegleiter.

Teilnahme über Webkonferenz

Neu ist PaHoRi-Digital: Es ermöglicht die ganze oder teilweise Teilnahme an der Qualifizierung über eine Zoom- Webkonferenz. Für weitere Informationen können sich Interessierte an die Geschäftsstelle wenden oder am Infoabend teilnehmen, der am Dienstag, 14. Juli, um 18.30 Uhr in der Geschäftsstelle in der Schubertstraße stattfindet. Aufgrund der Corona Situation ist eine Anmeldung zum Infoabend unbedingt erforderlich.

Einen weiteren Infoabend zur Qualifizierung gibt es über eine Zoom- Konferenz am Mittwoch, 15. Juli, 18 Uhr. Anmeldungen sind telefonisch möglich unter 06206/71 02 03 oder per E-Mail an info@pahori.de. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional