Bürstadt

Wilhelminenstraße Bürgermeister Alfons Haag will weitersuchen und verspricht eine "Minimallösung"

Noch kein Ersatzquartier für die AWO

Archivartikel

Bürstadt.Eigentlich wollte Bürstadts Bürgermeister Alfons Haag die Magistratspressekonferenz nutzen, um zwei Entscheidungen zur AWO-Begegnungsstätte in der Wilhelminenstraße zu verkünden. Stattdessen gab es eine Hiobsbotschaft und eine Ankündigung. "Wir haben für die AWO-Begegnungsstätte noch keinen neuen Standort gefunden", erklärte Haag.

Vier Alternativen seien geprüft worden. Darunter waren

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel