Bürstadt

St. Michael Stamm Bruder Feuer verteilt Friedenslicht in stimmungsvollem Gottesdienst

Pfadfinder entzünden Kerzen für die Freiheit

Archivartikel

Bürstadt.Weit mehr als 3000 Kilometer Luftlinie hat die kleine Flamme hinter sich: Im Adventsmonat entzündet ein österreichisches Kind das Friedenslicht in der Geburtsgrotte Jesu in Betlehem, dann wird das Licht per Flugzeug in einer explosionssicheren Lampe nach Wien gebracht. Von dort aus wird die Flamme in einer Lichterstafette in ganz Europa verteilt - sogar bis nach Übersee hat sie mittlerweile

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional