Bürstadt

Ökumenischer Förderverein Hofheim 12 975 Euro ermöglichen Autokauf für die Diakoniestation / Übergabe im Autohaus Kohl

Pflegedienst dank Spenden noch mobiler

Archivartikel

Bürstadt-Lampertheim.Mit Spendengeldern in Höhe von 12 975 Euro hat der Ökumenische Förderverein Hofheim einen neuen Opel Corsa angeschafft. Bei der Fahrzeugübergabe im Autohaus Kohl, Vertrags- und Werkstattpartner der ökumenischen Diakoniestation Lampertheim, strahlte Pflegedienstleiterin Christa Gebhardt mit dem frisch polierten Fahrzeug um die Wette.

Weiß und mit gut sichtbarer Aufschrift versehen wird der neue Corsa von den insgesamt 82 Mitgliedern bei täglich 25 Morgentouren, bei der Tagesbetreuung, den Entlastungsdiensten und abends eingesetzt. Im Lampertheimer Stadtgebiet, Hofheim, Hüttenfeld, Neuschloß und im Rosengarten unterwegs, betreuen die Mitarbeiter täglich zirka 400 Patienten. Im Fuhrpark stehen etwa 30 Fahrzeuge, die sich im Dauereinsatz bewähren müssen. „Wir hatten im Februar eine Jahreshauptversammlung und haben, nach Überprüfung der Kassenlage, einstimmig für die Anschaffung des Fahrzeuges gestimmt“, erklärte Annegret Gutbier, die Vorsitzendes des Hofheimer Fördervereins.

Ihr Stellvertreter Bernhard Appelt verdeutlichte, dass der Förderverein aus Spenden der 120 Mitglieder sich immer wieder dafür einsetzt, dass die Pflegekräfte entlastet werden. So schaffen sie finanziellen Ausgleich bei der Dauer von Pflegezeiten. „Diese sind streng getaktet“, erklärte Appelt, und ließen oft nur wenig Raum für mehr Patientenzuwendungen. Daneben versucht der Förderverein, ausgemusterte und nicht mehr rentable Fahrzeuge, die bei der Pflege oder Essenausteilung gebraucht werden, zu ersetzen.

Der Tradition verpflichtet

„Wir sind sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit dem Autohaus Kohl“, berichtete zudem Christel Gebhardt. Denn neben der Wartung stellt das Autohaus auch bei längeren Reparaturzeiten ein Ersatzfahrzeug. Von Seniorchef Reinhold Kohl initiiert, fühlen sich auch die Juniorchefs Patrick und Mario der alten Tradition verpflichtet. Fell

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional