Bürstadt

Deutsches Rotes Kreuz 112 Menschen spenden Blut

"Piks kann Leben retten"

Archivartikel

Bürstadt.Der Bürstädter Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bat jetzt zur Blutspende in die Erich Kästner-Schule. Zum vierten Mal in diesem Jahr hatten Bürger die Gelegenheit, sich auf diese Weise für einen guten Zweck zu engagieren. Laut Statistik spenden drei Prozent der Bundesbürger Blut, das bei der Behandlung zahlreicher Erkrankungen oder nach Unfallverletzungen dringend benötigt

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional