Bürstadt

Regierungspräsidium Einwendungen bis 4. April möglich

Pläne zum Ausbau der B 47 liegen vier Wochen lang aus

Archivartikel

Riedrode.Das Regierungspräsidium Darmstadt hat das Anhörungsverfahren für den vierspurigen Ausbau der B 47 zwischen Bürstadt-Ost und Lorsch eingeleitet. Zwischen Montag, 21. Februar, und Montag, 21. März, liegen die Planunterlagen im Rathaus Bürstadt aus.

Einwendungen sind bis zum 4. April schriftlich bei der Stadt Bürstadt oder dem Regierungspräsidium einzureichen. Die Stadt selbst kann bis zum

...
Sie sehen 40% der insgesamt 998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional