Bürstadt

Sportförderung Riedroder Verein investiert 26 000 Euro in seine Trainingshalle / Landrat überbringt Scheck über 5000 Euro

Reitstunden finden künftig bei Tageslicht statt

Archivartikel

Riedrode.Im nächsten Jahr kann der Reit- und Fahrverein (RuF) Riedrode sein 50-jähriges Bestehen feiern. Und das mit einer frisch renovierten und dazu auch noch angenehm hellen Halle. Ab sofort können tagsüber die Lampen ausgeschaltet bleiben: Auf rund 300 Quadratmetern lassen neue Lichtplatten jede Menge Tageslicht ins Gebäude. Insgesamt hat der Verein dafür 26 000 Euro aufwenden müssen, 5000 Euro hat

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional