Bürstadt

Wertstoffhöfe Bürger ärgern sich über Schließung

Schader: Gesundheit geht vor

Archivartikel

Bürstadt.Die Frühlingssonne strahlt vom blitzblanken Himmel, Gras und Gebüsch wächst in Rekordgeschwindigkeit und wegen der Corona-Krise bleiben viele Menschen zu Hause – die Gelegenheit, den Garten perfekt in Form zu bringen. Der Grünschnitt muss allerdings vorerst liegen bleiben. Aus Sicherheitsgründen haben die Wertstoffhöfe der Städte und Gemeinden geschlossen. Bei vielen Bürgern stößt das auf

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional