Bürstadt

Deutsches Rotes Kreuz Heinz-Jürgen Bender aus Biblis für 125 Spenden geehrt / Öffentlichkeitsreferent Edgar Best verabschiedet

Schon viele Leben gerettet

Archivartikel

Bürstadt.Gleich zwei Rekorde kann das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Bürstadt bei der Blutspende in der Erich Kästner-Schule vermelden: 25 Erstspender waren diesmal dabei, so viele wie noch nie. Außerdem wurde Heinz-Jürgen Bender aus Biblis für 125 Blutspenden geehrt. Ausgezeichnet wurde er von Edgar Best, Öffentlichkeitsreferent des Blutspendedienstes. Und dieser wiederum wurde mit einer Verabschiedung

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional