Bürstadt

Deutsches Rotes Kreuz Heinz-Jürgen Bender aus Biblis für 125 Spenden geehrt / Öffentlichkeitsreferent Edgar Best verabschiedet

Schon viele Leben gerettet

Archivartikel

Bürstadt.Gleich zwei Rekorde kann das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Bürstadt bei der Blutspende in der Erich Kästner-Schule vermelden: 25 Erstspender waren diesmal dabei, so viele wie noch nie. Außerdem wurde Heinz-Jürgen Bender aus Biblis für 125 Blutspenden geehrt. Ausgezeichnet wurde er von Edgar Best, Öffentlichkeitsreferent des Blutspendedienstes. Und dieser wiederum wurde mit einer Verabschiedung

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional