Bürstadt

Ärgernis Baumaterial für den Umbau der Nibelungenstraße lagert auf Beethovenplatz

Schutthalde nervt Anwohner

Archivartikel

Bürstadt.Die Nachbarn des Beethovenplatzes leiden seit Monaten unter Lärm: „Es ist ein Umschlagplatz, an dem von morgens bis abends die Baumaschinen wummern“, klagt ein Anwohner. Radlader und Bagger pendelten im Minutentakt zwischen dem Beethovenplatz und der Baustelle Nibelungenstraße – „eine Zumutung in einem Wohngebiet“. Ständig werde das Material umgelagert, um Platz und Bewegungsfreiheit für die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional