Bürstadt

Kulturbeirat Boris Stijelja tritt am Donnerstag in Bürstadt auf

„Schutzengel hat Burnout“

Archivartikel

Bürstadt.„Voll integriert! Aber mein Schutzengel hat Burnout“ heißt das Programm des Kabarettisten Boris Stijelja. Am Donnerstag, 27. Juni, 20 Uhr, ist er im Ratskeller in Bürstadt auf Einladung des Kulturbeirats zu erleben. Einlass ab 19 Uhr, freie Platzwahl. Tickets gibt’s für 17,85 Euro im Vorverkauf.

Boris Stijelja ist Kroate mit deutschem Migrationshintergrund: In Mannheim geboren und in Kroatien aufgewachsen. Jetzt ist er hier und will wieder zurück – und dort möchte er nach Hause. Sein deutschkroatisches Leben schwankt zwischen Cevapcici, Weinfest und Kehrwoche. In seinem Viertel gilt Deutsch als Fremdsprache – da kommt Boris mit dem Integrieren gar nicht nach. Während sein Vater noch auf dem Bau arbeitete, ist für ihn das ganze Leben eine Baustelle. Der Standup-Kabarettist stolpert durch die Kulturen und das Leben. red(Bild: Kulturbeirat)

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional