Bürstadt

Unfall: Motorradfahrer mit Hubschrauber in Klinik gebracht

Schwere Verletzungen

Archivartikel

Bürstadt. Ein Motorradfahrer aus Osthofen ist gestern bei einem Unfall auf der B 47 bei Bürstadt schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass ein entgegenkommendes Fahrzeug auf die Fahrspur des Motorradfahrers geraten ist und dort mit dem Zweirad zusammenprallte. Da der Autofahrer aus der Nähe von Koblenz gestern keine genauen Angaben zum Unfallhergang

...

Sie sehen 65% der insgesamt 615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional